Was ist Gießen kocht!?

 

3 Gänge - 3 Gastgeber - 1 Party

 
Kocht euch quer durch Gießen und lernt neue Leute kennen!
 
 
 

Hier die Facts:

 

1. Du meldest dich an ...

 
Lust dabei zu sein? Dann klick schnell auf den Anmeldebutton und fülle das dortige Formular aus!
 

2. Wir losen die Kochteams ...

 
Wir werden versuchen einen deutschen und einen ausländischen Teilnehmer zu einem Kochteam zusammenzulosen. Es kann natürlich aber auch passieren, dass das nicht immer funktioniert. Ein paar Tage vor Gießen kocht! bekommt ihr dann die Kontaktdaten eures Kochpartner zugeschickt. Zeitgleich erhaltet ihr die Info welchen Gang ihr vorbereitet und bei welchen Gängen ihr wo und wann zu Gast seid.
 

3. Das kommt dann auf euch zu ...

 
Ruft Mutti an, fragt nach Omas besten Rezepten oder … dann setzt euch mit eurem Kochpartner zusammen und werdet kreativ! Vergesst dabei nicht, dass eure Gäste auch durstig sind also plant die Getränke nicht zu knapp - egal bei welchem Gang! :-)
 

4. Und hier ein Beispiel wie der Abend verlaufen könnte ...

 
Um einen ersten Eindruck zu bekommen, kannst du dir das Video von Was mach ich eigentlich hier ansehen.
 
Insgesamt treffen immer drei Kochpaare aufeinander. Nehmen wir mal an ihr kocht die Hauptspeise. In diesem Fall habt ihr bestenfalls, je nach Aufwand eures Menüs, den Gang schon vorbereitet, denn zwischen den einzelnen Gängen bleibt nur wenig Zeit übrig, um noch schnell ein aufwendiges Gericht komplett zuzubereiten.
 
Vorspeise...
Um 18.15 Uhr geht´s los!!!
In unserem Beispiel seid ihr beim ersten Gang Gast. Also nehmt Fahrrad, Bus oder was auch immer ihr wollt und macht euch auf den Weg zu der euch für die Vorspeise mitgeteilten Adresse, um euch dort kulinarisch verwöhnen zu lassen. Achtet aber auch darauf rechtzeitig wieder von dort wegzufahren, damit ihr pünktlich beim nächsten Gang seid! In diesem Fall wäre das euer eigener, also fahrt vielleicht noch etwas früher los wenn es noch viel vorzubereiten gibt.
 
Hauptspeise...
Um 20.00 Uhr dürft ihr als Gastgeber zwei neue Kochpaare begrüßen.
Dabei seid ihr entweder bei dir oder bei deinem Kochpartner - die größere Küche gewinnt;-). Auch wenn der Abschied schwer fällt, es wartet ja zum krönenden Abschluss noch die After-Dinner-Party auf euch, auf der ihr neu gewonnene Bekanntschaften wiedersehen werdet. Also verabschiedet eure Gäste und macht euch auf zum letzen Gang!
 
Nachspeise...
Um 22.00 Uhr trefft ihr bei den Gastgebern der Nachspeise ein und die Einstimmung auf die Party kann beginnen!
 
Eure After-Dinner-Party...
Ab 23 Uhr startet eure After-Dinner-Party. Auch wenn die Nachspeise besonders gut ist oder schwer im Magen liegt – denkt an all die tollen Bekanntschaften und Kochtipps auf der Party – lasst sie nicht warten.
 
Auf den Geschmack gekommen? Wir freuen uns auf euch und eure Erlebnisse.
 
Euer Gießen kocht! Team
 
Email facebook twitter